Schönes neues Egalia

Einige Ausführungen zu patriarchaler Sprache im demokratischen Normalzustand

„[…] Jeder esse, was er kann,
nur nicht seinen Nebenmann!
Und – wir nehmen’s ganz genau –
auch nicht seine Nebenfrau!“
Kinderreim

„Mutter Sprache ist auf meine Existenz etwa so gut vorbereitet wie Vater Staat auf die Existenz von Behinderten.“
Luise F. Pusch

weiterlesen als pdf