2. Entblößung: Pornographie

Zwischen Verhüllung und Entblößung sieht Alice Schwarzer einen engen gesellschaftlichen, patriarchalen Zusammenhang. Beide Formen des Zugriffs implizieren die Frau als Besitz des Mannes – sie gehöre entweder allen oder einem.

Dies ist der zweite Teil einer Auseinandersetzung mit Frauenverachtung in nah und fern.

2. Entblößung: Pornographie

„Nichts ist weniger natürlich als Sexualität.“ (Alice Schwarzer)

weiterlesen als pdf